Häufige Fragen & Antworten

Nachfolgend finden Sie eine Liste wichtiger Fragen und Antworten zu unserem Testzentrum.

Anspruch auf kostenlose Tests haben "vulnerable Bevölkerungsgruppen":

  • Kinder unter 5 Jahren, also bis zu ihrem fünften Geburtstag
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, unter anderem Schwangere im ersten Trimester (Nachweis: ärztliches Zeugnis im Original)
  • Personen, die zum Zeitpunkt der Testung an klinischen Studien zur Wirksamkeit von Impfstoffen gegen das Coronavirus teilnehmen
  • Personen, bei denen ein Test zur Beendigung der Quarantäne erforderlich ist („Freitesten“)
  • Besucher und Behandelte oder Bewohner in stationären bzw. ambulaten Pflege- und Krankeneinrichtungen
  • Pflegende Angehörige
  • Haushaltsangehörige von nachweislich Infizierten (Nachweis: Testergebnis der infizierten Person + übereinstimmende Wohnanschrift)
  • Leistungsberechtigte, die im Rahmen eines Persönlichen Budgets nach dem § 29 SGB IX Personen beschäftigen, sowie Personen, die bei Leistungsberechtigten im Rahmen eines Persönlichen Budgets beschäftigt sind

Einen Bürgertest gegen 3 Euro Eigenbeteiligung erhalten Bürger:innen:

  • bei roter Kachel / Warnung auf der Corona-Warn-App
sowie am Tag der Testung,
  • vor dem Kontakt zu einer Person, die älter als 60 Jahre ist
  • vor dem Kontakt zu einer Person, die aufgrund einer Vorerkrankung oder Behinderung ein hohes Risiko aufweist, schwer an COVID-19 zu erkranken
  • vor dem Besuch einer Veranstaltung in einem Innenraum

Sollten Sie keinen der vorher genannten Gründe vorweisen können, müssen Sie den Schnelltest regulär bezahlen.

Die Testverordnung finden Sie hier im Bundesanzeiger.

Downloads

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/selbstauskunft_buergertestung.pdf

Grundsätzlich wird kein Termin benötigt. Kommen Sie einfach zu den angegebenen Öffnungszeiten. Bitte registrieren Sie sich gerne vorab unter Testzentrum-rheine.de

Wir verwenden den SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test von Acon.Dieser Test ist beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte gelistet und vom Paul-Ehrlich-Institut freigeben. Er weist eine Spezifität von 99,68 Prozent sowie eine Sensitivität von 98,52 Prozent auf. Der Abstrich für einen Schnelltest erfolgt im forderen Nasenbereich. Für Kinder oder Personen, die z. B. eine Nasenoperation hatten, halten wir den Beier SARS-Co-2 Test Salvia vor. Hier wird ein kurzer Mundabstrich durchgeführt, ähnlich einem Spucktest, der bei uns auch möglich ist.

Es ist keine Terminbuchung derzeit möglich, aber auch nicht nötig.

ca. 8 - 15 Minuten nach der Entnahme erhalten Sie Ihr Ergebnis per eMail oder können Ihr Zertifikat mitnehmen.

Bei einem positiven Testergebnis werden Ihre Daten direkt an das für Sie zuständige Gesundheitsamt weitergeleitet (Gesetzesvorgabe gemäß IfSG §6) und Sie müssen sich sofort in häusliche Quarantäne begeben. Ein PCR-Test ist zusätzlich notwendig. Diesen können Sie kostenlos bei uns durchführen lassen. Bitte registrieren Soe sich hierfür erneut. Alternativ wenden Sie sich telefonisch an Ihren Hausarzt. Nach positivem Bestätigungs-PCR-Test Word sich das Gesundheitsamt mit Ihnen in Verbindung setzen und Soe über weitere Quarantänemaßnahmen und Kontaktpersonverfolgung aufklären. Bis dahin meiden sie bitte alle Kontakte soweit dies möglich ist und bleiben sie zu Hause.

Es gibt keine Altersbeschränkung für einen Corona-Test. Für Kinder halten wir einen Schnelltest vor, der im Mundraum entnommenen wird. Dies wird von den meisten Kindern sehr gut toleriert.

Für die schnelle und dezentrale Probennahme hat Ingenium Labs den PCR-Test optimiert. Dabei wird die PCR-Probe durch medizinisches geschultes Personal, durch einen schmerzfreien und zuverlässigen Nasen-Rachenabstrich gewonnen.

In der Regel erfolgt die Auswertung 7 Tage die Woche, am Folgetag, sodass Sie Ihr Ergebnis am Folgetag Nachmittags bekommen. Aufgrund des aktuell sehr hohen aufkommen an PCR Testungen, je nach gebuchter PCR-Leistung erhalten Sie Ihr Testergebnis entweder am Folgetag, oder bei verordneten PCR Tests je nach Priorisierung der Nationalen Teststrategie in der Regel am nächsten oder übernächsten Tag. Express Testungen werden am Folgetag bis 12Uhr zugestellt. Bitte kommen Sie immer vor 14Uhr zu uns um das Ergebnis am Folgetag zu bekommen. Am Wochenende oder Feiertagen vor 13Uhr.

Antigen: Bitte schauen Sie als erstes in Ihren Spamordner/Junkordner. Sollte er dort nicht zu finden sein, loggen Sie sich am einfachsten und schnellsten auf Testzentrum-rheine.de mit Ihrer Email und Passwort (ggfs PW vergessen nutzen) ein. Achten Sie bitte darauf, sollten Sie mehrere email Adressen bei uns nutzen, auch die email zu nutzen, die Sie beim fehlenden Test auch genutzt haben. Ggfs können Sie eine email an ergebnis@testzentrum-rheine.de mit Namen, Geburtsdatum und der Teststelle schicken. PCR: Scheiben Sie bitte eine email an ergebnis@testzentrum-rheine.de mit Namen, Geburtsdatum und der Teststelle.